Schlagwort-Archiv: Web of Data

Mai 02 2013

Linked-Data-Praxis: Daten bereitstellen und verwerten

In Ausgabe 02/2013 der Zeitschrift java aktuell wurde ein Praxisartikel von mir zum Thema Linked Data veröffentlicht:

Ein Artikel in der letzten Ausgabe hat in die Grundlagen von Linked Data eingeführt und gezeigt, wie daraus ein Web aus Daten entstehen kann. Linked Data ist jedoch keine bloße Theorie: Mit wenigen Zeilen Code kann eine Anwendung …

Weiter lesen »

Feb 10 2013

Linked Data in „java aktuell“

In der Ausgabe 01/13 von „Java aktuell“ erschien mein Artikel „Linked Data – ein Web aus Daten“, den ich nun auch an dieser Stelle als PDF bereit stelle. Es handelt sich um eine Einführung in das Thema Linked Data:

Wer heute im Web Daten abrufen möchte, hat es nicht leicht. Obwohl hinter vielen Diensten …

Weiter lesen »

Mai 03 2012

Linked Data: Mehr als nur RDF

Das Beispiel offenerhaushalt.de zeigt, dass zur Partizipation am Web of Data mehr gehört, als die Veröffentlichung von RDF/XML-Daten. Es lohnt sich dennoch, den Schritt zu „Linked Data“ zu gehen.

Die Veröffentlichung von Daten im RDF-Format gehört zu den Linked Data Grundprinzipien, die Tim Berners-Lee aufgestellt hat. Daher freue ich …

Weiter lesen »

Jan 18 2012

Bibliotheksverbund Bayern und KOBV bereichern das Web of Data

Ich bin begeistert! Der Bibliotheksverbund Bayern hat gemeinsam mit dem KOBV (Kooperativer Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg) deren riesige Bestandskataloge als Linked Open Data verfügbar gemacht. Sie bereichern das Web of Data damit um

[…] Beschreibungen zu über 23 Millionen Medien aus 180 wissenschaftlichen Bibliotheken in Bayern, Berlin und Brandenburg. Die Datenbasis umfasst etwa 600 Millionen …

Weiter lesen »

Jan 11 2012

Picserv: Bilderdienst für das Social Web of Data

Als Teil meines Engagements rund um dezentrale soziale Netzwerke habe ich ein weiteres Projekt gestartet: Einen Bilderdienst à la Twitpic, Arbeitstitel „picserv“.

Zum einen will ich schon lange weg von Twitpic und Co. Solche Dienste sind zwar kostenlos und praktisch, im Kleingedruckten oftmals jedoch nutzerfeindlich. Hinzu kommen die gernerellen Probleme von zentralisierten Diensten, die …

Weiter lesen »

Sep 21 2011

Content-Negotiation mit Grails

Content-Negotiation, zu Deutsch Inhaltsvereinbarung, ermöglicht es dem Webserver unterschiedliche Repräsentationen einer Resource an den Client auszuliefern und ist damit eine wichtige Funktion im Web of Data. Nehmen wir zum Beispiel an, die folgende URI identifiziert die Stadt Berlin:

http://example.com/city/berlin

Web-Browser fordern für gewöhnlich HTML-Dokumente an und sollen daher beim Abruf dieser URI eine schön …

Weiter lesen »

Nov 21 2009

RDF – Die Sprache des Web of Data

Nach unserem kurzen Ausflug ins Web of Data, wollen wir nun die Sprache näher betrachten, die diese Daten beschreibt. Was HTML im „normalen“ Web ist, ist hier RDF. RDF beschreibt Ressourcen und steht deshalb – oh Wunder – für Resource Description Framework.

Wir erinnern uns: Im Datenweb gibt es nicht nur Dokumente, sondern alle möglichen …

Weiter lesen »

Nov 07 2009

Data-Browsing – Ein kurzer Ausflug ins Web of Data

Wie versprochen, werden wir das Thema Linked Data nun etwas praktischer angehen. Wenn man mal selbst durch das Datenweb gesurft ist, versteht man viel eher worum es eigentlich geht. Wir brauchen:

  1. Einen Datenbrowser
  2. Einen Einstiegspunkt
  3. Neugier

Es gibt gibt schon einige Datenbrowser, allerdings scheinen die mehr Proof-of-Concept zu sein, als nutzbare Tools. …

Weiter lesen »